Blütenblätterburg

Vor unserem Haus steht eine Gruppe von Kirschbäumen, die uns bis vor Kurzem mit ihrer rosa Blütenpracht erfreut hat.
Nun ist der Zauber vorbei und die Blütenblätter werden auf dem Boden zu Staub.
Zuvor kommen sie jedoch noch einmal zu neuen Ehren – als Baumaterial für eine Burg, die meine siebenjährige Tochter heute mit einem Freund aufgetürmt hat.
Pindo

20140501-211828.jpg

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.