Herbst in Brandenburg

Diese Bilder entstanden vor wenigen Tagen am Mellensee, ca. 30 km südlich von Berlin.

Brandenburg im Herbst, das ist Weite, Farbenpracht, Eintönigkeit, Rufe von Wildgänsen und Kranichen, Himmelreflektionen in einem spiegelglatten See, ein Ort der Achtsamkeit in einem kleinen Kloster, melancholische Ruhe, die sich in mir breit macht.

Pindo

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.