Warum dieser Blog?

Im Mittelpunkt von ACHTSAM IN BERLIN steht die Achtsamkeit aus der Sicht eines Praktizierenden. Seitdem ich im Oktober 2011 erstmals mit Achtsamkeit in Berührung kam, hat sich in meinem beruflichen wie privaten Leben vieles positiv verändert. Über diese transformierenden Erfahrungen möchte ich berichten, in Form einer persönlichen Zwischenbilanz, aber auch um Gedanken zu entwickeln, wie es weitergehen könnte.

Wenn Sie Fragen haben oder eigene Gedanken beitragen möchten, freue ich mich sehr über einen Kommentar oder eine Nachricht per Email.

Pindo

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s